Vario 8
Пример
Написать
письмо
Automatisierungs- und Montagetechnik Horbal
DeutschRussianEnglish

Automatisierungstechnik | Schraubautomaten | Heißschneidegeräte


Startseite
Produkte
Lieferung der Anlagen für Verzeichnisse aus Deutschland Lieferung der Anlagen für Verzeichnisse aus Deutschland
Spezialangebot
Kontakte
Impressum
Zahlungsmethoden und Versand
Produkte / Schraubautomaten / Schraubautomaten /
Webdesign

Vario 8 (Artikelnummer: )

Vario 8

Mehrspindel-Schraubmodul mit wechselbarem Schraubkorb

Vorteile:
-    schnelle Taktzeiten durch Mehrspindeltechnik
-    hohe Schraubqualität durch gleichzeitiges Anziehen aller Schrauben
-    kurze Umrüstzeiten durch Schnellwechsel-System
-    hohe Wiederverwendbarkeit (ca. 75% - 85%)
-    wahlweise 3 bis 8 Schraubspindeln
Beschreibung:
Komplette Mehrspindel-Schraubzelle wahlweise mit handbetriebenem Rundschalttisch oder mit Hubindexier-Einheit für die gebräuchlichsten FMS-Bandsysteme. Für 3 bis 8 Schraubspindeln serienmäßig ausgelegt. Schraubenzuführung mit Mehrfachvereinzelung und Ladeplattensystem, wechselbarer Schrauberkorb für evtl. Varianten. Hohe Wiederverwendbarkeit bei Produktwechsel.
Modulares Konzept:
Unsere Mehrspindelmodule bestehen generell aus 3 Komponenten - der Schraubereinheit, der Zuführeinheit und der Steuerung. Diese Einheiten sind komplett funktionsfertig aufgebaut und mit Steckverbindungen ausgerüstet.
Säulenaufbau:
Die Mehrspindel-Schraubeinheit ist komplett auf einer stabilen Säule aufgebaut. Der Säulenfuß ist mit einer X-Y-Feinverstellung ausgerüstet und ermöglicht so eine einfache Integration in bestehende Anlagen und Maschinen.
Standard:
Das Mehrspindelmodul ist eine Standard-Variantenkonstruktion. Der Schrauberkorb mit den Schraubspindeln und die Ladeplatte sind grundsätzlich als Wechselteile vorgesehen und somit die einzigen kundenspezifischen Varianten, da beide nach produktspezifischem Lochbild ausgelegt sind. Dies ermöglicht zum einen eine kostengünstigere Fertigung und kürzere Lieferzeit als eine Sonderkonstruktion und zum anderen eine hohe Wiederverwendbarkeit (ca. 75 - 85 %), da für ein neues Produkt lediglich Schrauberkorb und Ladeplatte erneuert werden müssen. Durch spezielle, in Keilwellengehäusen eingebaute Druckluftschrauber kann eine sehr hohe Packungsdichte, d.h. geringe Schraubabstände, realisiert werden.
Schraubenzuführmodul:
Unser Schraubenzuführmodul ist ein seit vielen Jahren bewährtes Konzept, bei dem aus einem Zuführtopf bis zu 8 Schrauben gleichzeitig vereinzelt und zugeführt werden. Der Zuführtopf ist aus DELRIN aus dem "Vollen" spanabhebend gefertigt, und zwar spezifisch auf die jeweilige Schraube. Dies ermöglicht eine sehr hohe Förderleistung. Der schräg angeordnete Auslauf verhindert ein Pendeln der Schrauben, da diese auf ihrem Schaft in die Vereinzelung "rollen". Auslauf und Vereinzelung sind speziell für die jeweilige Schraube spanabhebend aus massivem Stahl gefertigt und gehärtet. Sehr funktionssicher, da nichts eingestellt und auch nichts verstellt werden kann.
Steuerung:
Kompakte Microprozessorsteuerung im 19"-Gehäuse. Eine Klartextanzeige und integrierte Folientastatur ermöglichen eine einfache und benutzerfreundliche Bedienerführung. Sämtliche Sensoren und Ventile sind auf dezentralen Ein-Ausgangsbaugruppen (Ventilinseln) aufgelegt. Diese X.I.O´s sind aggregatnah montiert und über CAN-Bus mit dem Master vernetzt. Alle elektrischen Verbindungen sind beidseitig steckbar.



Startseite . Produkte . Lieferung von Ausrüstung aus Deutschland . Spezialangebot . Kontakte